Stockkampf und neuer Tanz

anja wolfermann3Affektregulation und Ressourcenaktivierung mittels Achtsamkeit für Tanztherapeutinnen, Ärztinnen, Motopädinnen und andere InteressentInnen

 

Achtsamkeit von Klientin und Therapeutin dient der Selbstfürsorge und trägt wesentlich zum Gelingen des therapeutischen Prozesses bei. In diesem Seminar geht es neben dem praktischen Üben mit den Stöcken vor allem darum, wie durch achtsames Wahrnehmen des körperlichen Erlebens Affekte gesteuert und durch lustvolles Arbeiten Kraftquellen aktiviert werden können.

 

Sehen Sie hier nähere Infos zu Anja Wolfermann.